Wer sind wir?

Die organisatorische Leitung haben Sabine Schwarz (im Foto rechts) und Stefanie Sass (Stellvertretung) inne.

Sie kümmern sich nicht nur um die ständige Verfügbarkeit der Einsatzkräfte sondern auch um deren Ausbildung. Diese findet jeden 4. Montag im Monat statt. Neben den Regelausbildungen im Feuerwehrgerätehaus organisieren sie externe Fachdozenten zur Behandlung spezieller Themen wie z.B. Kindernotfälle.

Außerdem bilden beide die Schnittstelle zur ärztlichen Leitung unseres First Responder Teams, Herrn Dr. Dr. Georg Hägler.

 

Das First Responder Team besteht derzeit aus 27 aktiven Mitgliedern unserer Feuerwehr, die für dieses Aufgabenfeld besonders ausgebildet sind. Darunter

  • 1 Arzt
  • 1 Lehrrettungsassistent
  • 3 Rettungsassistenten
  • 1 Rettungssanitäter
  • 3 Rettungsdiensthelfer
  • 18 First Responder

 

Wer finanziert uns?

Unsere Einsatzkräfte leisten ehrenamtlichen Dienst und bekommen weder für geleistete Bereitschaften noch für bewältigte Einsätze Geld.

Unsere Grundausrüstung wurde zum Teil durch Spenden und zum anderen durch die Gemeinde finanziert.

Die Weiterfinanzierung findet jedoch rein aus Spenden statt, da der First Responder grundsätzlich keine Pflichtaufgabe der Gemeinde ist!

Wenn Sie selbst etwas für den Fortbestand dieses Projektes tun möchten, erhalten Sie von uns gerne eine Bankverbindung, einen Überweisungsträger und ggf. eine Spendenquittung!