18. März 2017

Wechsel an der Feuerwehrspitze – Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit

Auf Einladung des Ersten Bürgermeisters Stefan Kern trafen sich am 18.03.2017 die aktiven Mitglieder der Brunnthaler Feuerwehr in ihrem Gerätehaus an der Otterloher Straße. Grund war die Neuwahl der Führungsspitze. Vor der geheimen Wahl bedankte sich das Gemeindeoberhaupt bei seinen Kameraden und lobte die konstruktive Zusammenarbeit der Feuerwehrführung mit der Verwaltung und dem Gemeinderat. Kommandant Klaus Sprenzel wurde mit einem überragenden Ergebnis im Amt bestätigt. Sein bisheriger Stellvertreter Benjamin Sass stellte sich aus privaten Gründen nicht mehr zur Wahl. Sein Nachfolger wird ab dem 1. Juni 2017 der 27-jährige Marco Torriani. Auch er konnte sich über ein hervorragendes Wahlergebnis freuen. Marco Torriani war bisher bereits Gruppenführer. Er ist nun verpflichtet, innerhalb eines Jahres die beiden Lehrgänge "Zugführer" und "Leiter einer Feuerwehr" an einer der drei staatlichen Feuerwehrschulen zu absolvieren.

Nach dem formellen Teil überreichte Bürgermesiter Stefan Kern dem scheidenden stellvertretenden Kommandanten eine Urkunde und einen Gutschein für ein Abendessen. Mit den gleichen Geschenken wurde auch der "alte" und "neue" Kommandant, Klaus Sprenzel für 25 Jahre aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Brunnthal geehrt. Darüber hinaus ließ es sich auch der Feuerwehrverein nicht nehmen, beide mit einem kleinen Präsent und einer Urkunde auszuzeichnen.

Im Anschluss daran wurden noch zwei Ehrungen durchgeführt.
So zieht sich Joseph Wernberger nach 30 Jahren aus der Führungsriege der Brunnthaler Feuerwehr zurück. Für seine geleistete Arbeit überreichten ihm die Kommandanten einen gut gefüllten Geschenkkorb. Des Weiteren erhielt Georg Müller eine Urkunde für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft.

Wir wünschen viel Glück und Gottes Segen!!!

Bild links: Bürgermeister Stefan Kern(li.) und scheidender stellvertretender Kommandant Benjamin Sass
Bild rechts: v.l. Kommandant Klaus Sprenzel, Joseph Wernberger und Benjamin Sass
 

Bild links: Bürgermeister Stefan Kern (li.) und Kommandant Klaus Sprenzel
Bild rechts: v.l. Kreisbrandinspektor Andreas Engelberger, Georg Müller - Auszeichnung für 20 Jahre, Kommandant Klaus Sprenzel - Auszeichnung für 25 Jahre, scheidender stellvertretender Kommandant Benjamin Sass, Vorstand Thomas Mayer und sein Stellvertreter Norbert Loy
 

v.l. Kreisbrandinspektor Andreas Engelberger, "frisch gewählter" stellvertretender Kommandant Marco Torriani, Kommandant Klaus Sprenzel, scheidender stellvertretender Kommandant Benjamin Sass und Bürgermeister Stefan Kern.

 

Text und Foto: FF Brunnthal